freiTEXT | Tessa Schwartz

Flocken Rosalía setzt einen Fuß auf den Boden, sacht. Die winzigen Steinchen auf dem Zement erst wie Flocken an ihrer bloßen Sohle, dann körnig. Als der Fußboden Form unter ihrem Fuß annimmt, als die…

freiVERS | Larissa Böttcher

Druckstellen Es ist aus zwischen Inhalt und Tiefe auch die verträglichen Sieger werben für die Kriege der Wachmacher wie zeitlos überzeugte Minuten ohne Krone und unterwegs hilft nur der süße Sand…

freiTEXT | Franziska Wotzinger

derAndere Gestern hab ich ihn gesehen, diesen Anderen. Er stand in einer Gruppe, mit ganz vielen. Viele Andere, hab ich noch gedacht. Was die wohl sagen, hab ich noch gedacht. Diese Anderen. Wie…

freiVERS | Florian Kranz

spekulationsblase am anfang warst da du, und ich war wohl auch irgendwo. unsere gemeinsamen pläne waren bald schon zerplatzt wie zu große seifenblasen, die durch die gegend wabern als schwabblige,…

freiTEXT | Anja Christ

Flughafen CDG Ich stehe im Ankunftsbereich von Gate 2F. Ich habe noch nie jemanden vom Flughafen abgeholt. Mir kommen Filmszenen in den Sinn. Love actually. Ja, das war’s eigentlich, mir kommen nur…

freiVERS | Werner Weimar-Mazuhr

teheran für Granaz Moussavi eine wegwarte legten sie mir in den mund die sich verlief im schatten des waldes fragte sie einen ziehenden wolf nach dem weg über den glucksenden fluss sprang das tier…

freiTEXT | Sebastian Schmidt

Am Hackelklotz vom Meisenast                                                                      Immer wenn draußen das Hupen losgeht fühle ich mich gemeint und renne zum Fenster. In den meisten…

Die Wahrheit ist ein vages Ding und schwer zu greifen

Die Wahrheit ist ein vages Ding und schwer zu greifen Rezension Kintsugi ist eine japanische Keramikbearbeitungsmethode, in der Brüche oder kaputte Stellen vergoldet, statt versteckt werden. Das soll…

Scroll-free August

  Eine britische Gesundheitsorganisation rief 2018 den „Scroll-free September“ ins Leben: Einen Monat lang soll auf Social Media verzichtet werden. Die dadurch „gewonnene“ Zeit könne man für…

freiTEXT | Katharina Körting

Smalltalk, bebildert Ergrauen Verlernt man Jedes Haar hält Was es nicht verspricht Fallweise HIER FEHLT EIN FOTO, DAS ICH NICHT MACHEN KONNTE: Vater und Sohn in der Tram. Der jüngere, den Kopf…

freiVERS | Ernad Osmic

Rahmet oder Wie Gleichmut geht wenn du entschließt zu sterben vergiss nicht den Herd auszumachen und den Kühlschrank und das Bügeleisen und den Fernseher aus der Steckdose und schalte alle Lichter…

freiTEXT | Janine Adomeit

Keine Spatzen Agata, das bedeute ja „die Gute“, hatte Herr Pfeiffer gleich am Bahnhof gesagt und ihr mit dem Zeigefinger auf die Schulter getippt. Ob sie das gewusst habe? Agata hatte nicht, obwohl…