Idealismus und Kulturpräkariat

Studie unabhängiger zeitgenössischer Literaturprojekte   Wie sieht die aktuelle, zeitgenössische Literaturpräsentation aus? Welche Personen stehen dahinter? Und wird das eine zeitlich begrenzte Randerscheinung, eine Subkultur, bleiben – oder bildet sich hier bereits die Literaturszene der Zukunft? In den vergangenen Jahren haben sich zahlreiche unabhängige Literaturprojekte im gesamten deutschsprachigen Raum entwickelt. Sieben repräsentative Vertreter dieser neuen, […]

mosaik18 – ungefähr genau so.

mit Texten von: Pascal Andernacht Nora Deetje Leggemann Martin Piekar Hendrik Bloem Jonas Linnebank Andreas Reichelsdorfer Christa Issinger Claudia Kohlus Verena Keßler Nils Langhans André Patten Merle Müller-Knapp Mercedes Spannagel Hey, Palsson! Jonas Rump Sigune Schnabel Timo Krstin Suse Schröder Slata Roschal Simone Scharbert Oravin Lara Rüter Evelyn Mayr Peter.W. Marko Dinic Josef Kirchner Buchbesprechungen […]

mosaik17 – rastlos klauben

mit: Eric Ahrens Renate Aichinger Veronika Atzwanger Philipp Böhm Marko Dinic Raphaela Edelbauer Anke Glasmacher Andreas Haider Jules Hildebrand Josef Kirchner Josef Kral Claudia Kraml Miku Sophie Kühmel Nora Deetje Leggemann Jonas Linnebank Maximilian Karl Michl Lisa Viktoria Niederberger Oliver Niedhofer Mario Osterland Martin Piekar Markus Prem Kerstin Putz Martin Reiter Christoph Georg Rohrbach Steffen […]

Eine lohnenswerte Reise

Ein alter Passagierdampfer. Dahinter zahlreiche Segel von anderen Schiffen vor einem Himmel, der aussieht wie vergilbtes Papier. Die ersten Assoziationen von Abenteuer und Entdeckergeist, historischer Romantik und Realität werden nicht enttäuscht werden: Matthias Engels legt mit Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Wilde & Hamsun einen ansprechenden (literatur-) historischen Roman vor. Gut recherchiert, gut arrangiert. […]

mosaik16 – united in diversity

mit: André Patten Andrea Weiss Andreas Rentz Andreas Schumacher Camena Fitz Carla Hegerl Christoph Danne Dennis Mombauer Hannah Hofbauer Hydra Irena Habalik Josef Kirchner Judith Keller Kadir Özdemir Katharina Kral Katie Grosser Katrin Theiner Lisa Köstner Lütfiye Güzel Mairinger Lina Manuela Varga Marko Dinic Martin Fritz Martin Piekar Matthias Engels Michael Wolf Miku Sophie Kühmel […]

Salzburger Westspiele

DAS KINO widmete sich diesen August dem Eurowestern. Andreas Haider hat sie alle gesehen – und noch viel mehr – und gibt eine Einführung in das Subgenre, in Unterschiede zum US-Western und einen Überblick über die weltweite Westernproduktion – und stellt sich die Frage, warum gerade jetzt wieder gehäuft Exemplare eines bereits totgesagten Genres produziert […]

Einen Raum mit Kunst füllen

Raum ist kein Naturgesetz und nicht gottgegeben, es gibt auch kein Recht auf Raum. Doch der Bedarf vor allem für künstlerische Nutzung war und ist hoch. INTERLAB, Ein neues transdisziplinäres Festival versucht nun, Leerstände in Salzburg aktiv zu nutzen und die Diskussion über den Umgang mit leeren Räumen anzuregen. Doch: Das klingt einfacher, als es […]

Writing from the heart instead of wasting time with research or experience. Oder: Clippy had a boner.

Um das gleich klarzustellen: Das ist keine klassische Rezension. Ich hab das Buch gelesen, damit ihr es nicht mehr lesen müsst. Aber ihr könnt natürlich. Denn eines hat mich schon überrascht: Ich könnte es sogar weiterempfehlen. Und es bleiben die Fragen: Was soll das eigentlich? und: Was sagt das über die gegenwärtige Literatur aus? >> […]

Bitte nicht schon wieder ein Krebsbuch/-film

Ein Film kommt ins Kino, der einen Roman zur Basis hat. Kulturredaktionen aller Medien werfen ein Auge auf den Film und ein Auge auf das Buch und kommen zum Fazit: Gut, aber das Buch war besser. Aha. Toll. Wie wärs denn zur Abwechslung mal mit einem Film, der nicht an das Buch rankommt – weil […]