1x7

"hättest du mich am morgen dieses tages gefragt, wie es mir geht, ich hätte dir bestimmt etwas von meiner angst erzählt. bei der angst, die ich gehabt hab, da wär es das minimum gewesen, dass ich gesagt hätt´: ich hab so angst. klar hättest du nachgefragt, wovor, und vielleicht gemurmelt, wie man aufwachen und angst haben kann. ich hab so angst, hätte ich gesagt, dass wir, wenn der winter vorbei ist, nicht mehr zusammen sind." Read more


Ostern - Pfingsten

Eine Terminübersicht:
writers on the storm, KulturKeule, LiteraturLetscho, so.what.wörtlich, studentINNENfutter, Literaturfest, wir lesen uns die Münder wund, MFK, Literaturgärtnerei,...
Read more


Was sei die Lesung? - 2 Jahre mosaik

24.01.2013 - frei:raum

20140124_mosaik9_Lesung_(c) Barbara Keller (2)

mosaik feierte 2. Geburtstag und ist so jung wie eh und je.Einen Dank an alle, die mit uns gefeiert haben, im Publikum wie auf der (nicht vorhandenen) Bühne. Stephanie Schmid, Andrea Weiss, Birgit Birnbacher und Gregor (in Vertretung von Natasa Tasic) steuerten beachtenswerte Debuts und interessante neue Texte bei - unterstützt wurden sie dabei von Isabella Bravo (bekannt auch als Zitronenfalter), Amelie und Charlie.

Wir freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Geburtstag. ;)

20140124_mosaik9_Lesung_(c) mosaik (4)
Stephanie Schmid
20140124_mosaik9_Lesung_(c) mosaik (8)
Charlie, Isa & Amelie - die Fusion aus Pink Pale Moon und Bunny Suite
20140124_mosaik9_Lesung_(c) Barbara Keller (11)
Andrea Weiss
Birgit Birnbacher
Birgit Birnbacher

20140124_mosaik9_Lesung_(c) mosaik (9)

20140124_mosaik9_Lesung_(c) mosaik (14)
Gregor liest Texte von Natasa Tasic.
Deodorant, Diaphragma, Dummkopf. Das Kollektivgedicht am Ende des Abends.
Deodorant, Diaphragma, Dummkopf. Das Kollektivgedicht am Ende des Abends.

"Was ist Wahrnehmung?"

Rezension: Birgit Birnbacher - Mal lichterloh, mal wasserblau

----------------

Birgit Birnbacher - Mal lichterloh mal wasserblau
 
Christian Morgenstern tat es. Theodor Storm tat es. Joachim Ringelnatz tat es. Ganz zu Schweigen von Erich Kästner, Mark Twain oder Oscar Wilde. Sie alle haben es getan, waren die Ausnahme. Zwei neue können in die Liste aufgenommen werden: Birgit Birnbacher und David, Janas Bruder.
Read more