Über uns

mosaik ist eine Plattform zur Vermittlung und Vernetzung gegenwärtiger Literaturen. Print- und Onlinepublikationen sowie Veranstaltungen treten in Synergie mit anderen Kunstformen und zielen auf die Förderung aktueller Stimmen und deren Vielfalt. Hierbei steht das Werk im Zentrum.  

mosaik will Räume schaffen, um den Literatur- und Kunstdiskurs zu hinterfragen und neue Zugänge zu ermöglichen. Aus der Gesamtheit dieser Aktivitäten entsteht das namensgebende Bild. 

Weiterlesen:

 

Ermöglicht wird dieses Projekt durch die unentgoltene Mitarbeit aller Beteiligten – die anfallenden Kosten werden von verschiedenen Stellen der ÖH Salzburg sowie den Kulturabteilungen von Stadt und Land Salzburg und dem Bundeskanzleramt der Republik Österreich getragen.

Kontakt

Natürlich freuen wir uns über jeden, der sich für das mosaik interessiert und mit uns Kontakt aufnimmt. Wir beißen nur selten, wenn man uns schreibt: 

 

schreib@mosaikzeitschrift.at

 

Presse

Fotos unserer Veranstaltungen befinden sich auf Flickr. Bitte die Bestimmungen dieser Plattform und das Copyright beachten. Wenn nicht anders angegeben ist dies „© mosaik“.

Unser ausführliches Mission Statement sowie eine Zusammenfassung der bisherigen Entwicklung inklusive Ausblick auf zukünftige Projekte findet sich hier:

 

Download Presseinfo

Impressum

mosaik – Verein zur Förderung neuer Literatur und Kultur
ZVR: 246362179

Josef Kirchner
Steingasse 11
A-5020 Salzburg

schreib@mosaikzeitschrift.at

mosaikzeitschrift.at
fb.com/mosaik.Zeitschrift
issuu.com/mosaik.zeitschrift

Trotz inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren BetreiberInnen verantwortlich.

In diesem Blog veröffentlichte Beiträge von Autorinnen und Autoren vertreten einzig und allein deren Position. Die Rechte an den Texten bleiben bei den Autorinnen und Autoren.


mosaik-G’schäft

AGB
Datenschutzbelehrung
Widerrufsbelehrung

Förderer