metamorphosen Nr. 19

7,50 

Okt-Dez 2017

96 Seiten, 210 x 148 mm, Klebebindung

mehr Informationen…

Vorrätig

Beschreibung

Nr. 19: Fake & Fiktion

Diese Ausgabe beschäftigt sich mit dem aktuellen Thema Fake & Fiktion. Dabei ist der Fake fast alles und fast überall, warum wollen wir täuschen und uns täuschen lassen? Die Ausgabe Nr. 19 widmet sich diesem „Modus Operandi der Stunde“ – und seinem Verhältnis zur Fiktion.

Editorial (mit: Lisa Krusche)

  • Wolfgang Müller: Die Gründung der Walther von Goethe Foundation
  • Joshua Groß: Eines Tages kauf ich Mama ein Haus

Ein Gedicht von… Ann Cotten

  • Anneke Lubkowitz: Vom Tauchen und Täuschen: Aus der Naturgeschichte der Zeitungsente
  • Christian Wöllecke: Gunter Gott
  • Jonas Rump: Gunter Gabriels letztes Konzert
  • Sonja Szillinsky: Abgesang
  • Juliana Kálnay: Hotel Waldesrand, Herford
  • Charlotte Krafft: Pink ist eine Schmutzfarbe
  • Moritz Rauchhaus: Im Ring mit der Revolution
  • Tobias Roth: Grab Baldassarre Castigliones
  • Elke Heinemann: Wahre Fälschung
  • Sara Hüttendam: Sheitan im Supermarkt
  • Lucas Riddle: A Distant Truth
  • Theo Starck: Die neue Realness
  • Oliver Heidkamp: Versuch über einen höchst eigenartigen Roman
  • Allemannansholodeck92: Review: Aiiro Genji von Omega Force

Christian Wöllecke: Wölleckes Wochen

 


Der Betrag stellt eine freiwillige Fördersumme für das mosaik dar. Wir danken metamorphosen für die Unterstützung.

Bei Fragen: schreib@mosaikzeitschrift.at

Zusätzliche Information

Größe 21 x 15 x 1 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen…