freiVERS | Cornel Köppel

gucklöcher

große augen das knochenbein
streicht papillonskills ans
bein was für ein steiß wo nicht
mal der plot so richtig topt
borgen wir uns einen cyborg
ein rosa unicorn zum trost
ein capricorn flake(d) away
waten wir ins off off
und on geht anders der pupillen
mann hinterm pappkarton löchert
einblicke in den dunkelraum

 

Cornel Köppel

freiVERS ist unser Wort zum Sonntag.
Du hast auch einen freiVERS für uns?
schreib@mosaikzeitschrift.at

<< mehr Prosa | mehr Lyrik >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.