freiTEXT | Satie Gaia

freiTEXT_Illus6-11

Sandmensch

Sie bröckelt wie Sand auseinander, wenn niemand da ist, der sie hält,
sie rinnt aus, wie Wasser aus einem zersplitterten Glas,
Vom In-die-Höhe-Schießen
kam ihr der Boden unter den Füßen abhanden.
Jetzt schwebt sie irgendwo über allen Menschen,
doch auch nur der geringste Windhauch
vermag sie herumzuschleudern,
wie ein Orkan eine Papierblume.

Satie Gaia

freiTEXT ist eine Reihe literarischer Texte. Freitags gibts freiTEXT.
Du hast auch einen freiTEXT für uns? Sende ihn uns doch an mosaik@studlit.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.