freiVERS | Martina Onyegbula

Inkompatibel jäh Resonazkerne in Zorneshitze gepalten schongleich zäh Bittersubstanzen erkalten Herzkarambolagen so unzählige Überstanden dazwischen weiter Vakuumzellen erschaffen Siedepunktüberschreitungen wir kondensieren konstant uns Haut und Herzschichten erodieren Evolutionsellipsen durch die Jahresquadranten im Zwölferrhythmus Restsymmetrien entschwanden chronische Auflösung jedweder Lebenskonvergenzen launenhaft bleiben affektive Turbulenztendenzen verflüchtigt und am Nullpunkt aller Wendepunkttoleranzen wir letztlich doch inkompatible Herzseelensubstanzend Martina […]

freiVERS | Christoph S. Eberle

Fühlt ihr mit Augen? Alles ist Fenster Das euer Sinnensurium Erreichte Zeichen matt, mächtig, Spuk liebend wie Gespenster Lamelllippen schnippen Schwüre, schicken Beichte seichte Und das Wort ist Schaun, beginnt am Stamme gern zu sterben Was wäre, könnt’ es wählen seine Erben Ein Schatz wird verpfändet Aus dem Brunnen steigt das Kinde Dass Verborgenes dich […]